Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG
Schieferstein 11a · 65439 Flörsheim

Das große deutschsprachige Fachmagazin für Umzug und Logistik

Infohotline: +49 6145 / 5442400
Movinga kauft Teile von Move24 aus der Insolvenzmasse
Der vorläufige Insolvenzverwalter der Move24 Group hat den Verkauf wesentlicher Assets des Unternehmens bestätigt: So wurden Markenrechte wie auch die Domain an die ebenfalls in Berlin ansässige Umzugsplattform Movinga veräußert.

„Es ist zu begrüßen, dass schon so kurz nach Eröffnung des vorläufigen Insolvenzverfahrens für Move24 mit Movinga ein Erwerber für wesentliche Assets des Unternehmens gefunden worden ist“, äußert sich Insolvenzverwalter Christian Graf Brockdorff Brockdorff war am 23. Febrear 2018 per Beschluss vom Amtsgericht Charlottenburg (Az.: 36m IN 908/18) zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt worden. Im Rahmen des Verfahrens wurde die Gesamtsituation des Unternehmens geprüft, um Lösungsansätze für seinen möglichen Erhalt zu erreichen. Laut Medienberichten soll Movinga vor allem am recht gut laufenden Schwedengeschäft von Move24 interessiert gewesen sein.


Bild: Screenshot