Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG
Schieferstein 11a · 65439 Flörsheim

Das große deutschsprachige Fachmagazin für Umzug und Logistik

Infohotline: +49 6145 / 5442400
Paramount Transportation Systems tritt Harmony-Relocation-Netzwerk bei
Paramount Transportation System (PTS) ist in US-amerikanischer Relocation-Spezialist, der neben elf Standorten in Nordamerika auch mit eigenen Büros in Deutschland (Kelsterbach bei Frankfurt), Kanada, Singapur und dem Vereinigten Königreich vertreten ist. Zum 1. Mai hat sich PTS den Harmony-Relocation-Netzwerk (HR) angeschlossen. 

Für HR-Manager Paul Bernhardt zählt der 1996 gegründete Relo-Dienstleister zu den weltweiten größten Bookern von weltweiten Haushaltsumzügen. „Wir sind zuversichtlich, dass PTS nach der Rückkehr der normalen Wirtschaftstätigkeit eine wichtige Rolle für das Geschäft spielen wird“, sagte er dem britischen Branchenblatt „The Mover“. „PTS arbeitet bereits mit einigen unserer Mitgliedsunternehmen zusammen, und diejenigen, mit denen sie bisher nicht zusammenarbeiteten, erhalten jetzt eine faire Chance.“ Das in Kalifornien ansässige PTS verwaltet jährlich fast 45.000 Sendungen in über 170 Ländern: „Wir haben Hunderttausende von Familien weltweit umgezogen, und viele Unternehmen haben uns zu ihrem bevorzugten Partner für die Verwaltung dieser wichtigen Funktion gemacht“, heißt es auf deren Website.

Im Oktober 2018 hatte sich die deutsche Niederlassung von PTS dem Qualitätsaudit der FIDI Accredited International Mover (FAIM) unterzogen (siehe Bild). PTS-Chef und -Gründer Michael „Mike“ Keller (l.) und der deutsche Standortleiter Dirk Kellermann (r.) nahmen seinerzeit das Siegel der FIDI persönlich an.

Foto: FIDI