Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG
Schieferstein 11a · 65439 Flörsheim

Das große deutschsprachige Fachmagazin für Umzug und Logistik

Infohotline: +49 6145 / 5442400

News-Archiv

Die Bundesbürger gaben im vergangenen Jahr durchschnittlich 406 Euro pro Kopf für Möbel aus. Das ist der beste Wert seit 10 Jahren – damals lagen die Möbelausgaben noch bei 369 Euro. Zwar stünde das Thema Wohnen und Einrichten bei...

weiter lesen...
Eigentlich sollte Anfang Januar das 1,1 Milliarden Euro teure neue Hauptquartier der Nato in Brüssel eingezogen werden; jetzt ist der Umzug „auf unbestimmte Zeit“ verschoben worden. Schuld seien unerwartete Verzögerung an der IT-Installation,...

weiter lesen...
Das sowas tatsächlich eine Geschichte auf Deutschlands reichweitenstärkster Nachrichtenseite ist: Bild.de dokumentiert den Einzug der Familie Obama ins neue Heim. Wer schon immer mal einen Blick auf die persönlichen Gegenstände...

weiter lesen...
Putzservice, Kinderbetreuung, Nachhilfe und Co. bucht jeder Siebte (16 Prozent) online. Besonders beliebt ist diese Möglichkeit in der Altersgruppe der 30- bis 49-Jährigen. Hier hat bereits jeder Fünfte (21 Prozent) Dienstleistungen rund um...

weiter lesen...
Prime Selfstorage gilt als schnell wachsende Kette der Mietlager-Branche; Die Unternehmensführung hat jetzt eine Kooperation mit Studiwork geschlossen: Wer einen Lagerraum bei Prime Selfstorage bucht, kann sich durch einen einfachen Klick auf der...

weiter lesen...
Das Jahr neigt sich dem Ende und damit kommt auch schon die letzte Ausgabe des nun mehr 71. Jahrgang von der möbelspediteur in die Post. Das Titelthema der Dezemberausgabe heißt doppeldeutig "Ihr könnt einpacken!...

weiter lesen...
Der Westen Deutschlands ist reich, der Osten arm – so pauschal läuft häufig die Armutsdebatte. Tatsächlich aber stehen vor allem westdeutsche Städte schlecht da, zeigt das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) in einer Studie.Wer...

weiter lesen...
Die neue Mehrweg-Lager- und Umzugskiste der Conferngruppe, kurz "Confern-Box" genannt, ist in 22 deutschen Städten zur Miete erhältlich. "Wir sind somit führend, was die lokale Abdeckung anbelangt", sagt Federico Drago, der mit...

weiter lesen...
In Deutschland sind die Nebenkosten beim Immobilienkauf mehr als doppelt so hoch wie in den Niederlanden und fast viermal so hoch wie in Großbritannien. Das zeigt eine neue Kurzstudie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW). Sie...

weiter lesen...
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales wird voraussichtlich zum 1.1.2017 ein neues Informationsportal "Sozialversicherung für Arbeitgeber" zur Verfügung stellen. Es soll Arbeitgebern einen schnellen Überblick über die...

weiter lesen...